logo

Ronya Benz

Solang ich denken kann gehören Hunde zu meinem Leben. Aufgewachsen bin ich mit den zwei Samojeden Merlin und später Enya (nordische Hunderasse). Mein erster eigener Hund war und ist Tarek, ein Australian Shepherd Rüde. Er kam als Welpe zu mir und mit ihm besuchte ich die Welpen- und Junghundegruppen bei Katharina. 

Einfach hat Tarek es mir in seiner Pubertät wirklich nicht gemacht, doch wir haben gemeinsam viel gelernt und sind dadurch zusammengewachsen. 

Zwei Jahre später waren wir dann soweit und mein zweiter Australian Shepherd Rüde Odin zog bei uns ein. Natürlich war ich auch mit ihm in den Welpen- und Junghundegruppen und merkte immer mehr, wie es genau das ist was ich machen möchte. Mit „Hund-Mensch-Teams“ zu arbeiten, noch mehr über Hunde zu lernen und vor allem meine Energie in das zu stecken, was meine Leidenschaft ist.

Tarek ist mittlerweile ein sehr ruhiger und sehr gelassener Begleiter für mich geworden, der alle Situationen, sei es im Training mit den Kunden oder privat im Alltag, mit mir meistert. Odin hingegen ist ein typisches Aussi-Powerpaket, der für jegliche Arbeit mit mir im Bereich Auslastung sofort Feuer und Flamme ist. Ein absoluter Quatschkopf eben und somit mein Gute-Laune-Hund, dessen Energie ich manchmal bremsen muss. 

„Meine Jungs“, wie ich die beiden gerne nenne, sind immer mit dabei und unterstützen mich.

Seit September 2019 bin ich in der Ausbildung zur Hundetrainerin am HUNDEZENTRUM Schwarzwald. Diese endet voraussichtlich im September 2021 mit Bestehen der Prüfung für den §11 TierSchG über das Veterinäramt in Freiburg. 

Schon vor der Ausbildung begann ich im Dezember 2018 ein Fernstudium bei der sgd (Studiengemeinschaft Darmstadt) im Bereich Tierpsychologie und Verhaltensberatung und schloss dieses erfolgreich im Februar 2020 ab.

Meine Ziele für die kommenden Jahre sind, dass Team „HUNDEZENTRUM Schwarzwald“ zu unterstützen, meine Leidenschaft zu leben und mich noch mehr fortzubilden, um nach der Ausbildung neue weitere Angebote für unsere Kunden am Hundezentrum anbieten zu können.

Download

Seminarkalender
AGB's
Anmeldeformular
Konzeption - Ausbildung
Therapiehund / tiergestützte Therapie

Seminare

„Wer motzt denn da?“ – Tagesseminar Leinenpöbler mit Matthias Mück
05.09.2021 | Mück Matthias
Erste Hilfe Grundkurs mit Carmen Santo von CaPa
12.09.2021 | Carmen Santo
Tagesseminar „Hilfe! Mein Hund jagt“
22.09.2021 | Mück Matthias
Tagesseminar „Canicross“ mit Dieter Prettenthaler von Natural-dog-instinct
02.10.2021 | Mück Matthias
Zughundeworkshop mit Dieter Prettenthaler Natural-dog-instinct
02.10.2021 | Mück Matthias
1. Hilfe am Hund mit Carmen Santo - Fortgeschrittenen Kurs
17.10.2021 | Carmen Santo
Tagesseminar “Longieren”
20.10.2021 | Mück Matthias
Erste Hilfe am Hund "Outdoor" mit Carmen Santo (CaPa 1. Hilfe am Hund) und Matthias Mück
24.10.2021 | Mück Matthias
Tagesseminar „Meinen Hund schützen, andere Hunde blocken“
31.10.2021 | Mück Matthias
Tagesseminar „Geruchsdifferenzierung“
07.11.2021 | Mück Matthias
Tagesseminar „Geruchsdifferenzierung“
05.12.2021 | Mück Matthias
Körpersprache lesen lernen. Vier intensiv Tage im Schwarzwald
26.05.2022 | Nünninghoff Katharina

Wollen Sie über neue Termine & Seminare informiert werden?
Dann tragen Sie sich in unsere Liste ein.